December 3, 2022

District Health

Erfahren im Gesundheitswesen

Wurzelkanalbehandlung und ihre Ursachen – Credihealth Blog

Die meisten Menschen gehen nur dann zum Zahnarzt, wenn sie sich wohlfühlen Beschwerden in den Zähnen oder im Zahnfleisch. Wurzelkanal ist das am häufigsten gehörte Problem, häufig bei den meisten Menschen. In den meisten Fällen sind sich die Menschen des genauen Problems nicht bewusst hinter ihrem schmerzenden Zahn oder ihre Schwierigkeiten, ihr Lieblingsessen zu kauen. Und infolgedessen kümmern sich die wenigsten darum, bis es sich als ernsthaftes Problem herausstellt.

In diesem Blog haben wir uns entschieden, etwas Licht ins Dunkel zu bringen, um einige der häufigsten, aber noch unbekannten Probleme anzusprechen Fakten und Vorgehensweisen bei der Wurzelkanalbehandlung.

Was ist ein Wurzelkanal?

Lassen Sie uns zunächst verstehen, woraus ein Zahn besteht. Normalerweise haben alle Zähne primäre oder bleibende Zähne drei Teile Schmelz, Dentin und Pulpa, umgeben vom Zahnfleisch und getragen vom Knochen. Für jeden Zahn, Das Problem beginnt bei den Hohlräumen die sich auf der äußeren Schicht der Zähne bilden, dh Schmelz. Wenn das Hohlraum wird vernachlässigt, es breitet sich tief in die inneren Schichten der Zähne aus, was zu Schmerzen und Beschwerden führt. Somit Früherkennung hilft, die Ausbreitung zu verhindern. Gehen Sie also proaktiv mit Ihren Zähnen um und gehen Sie alle 6 Monate zum Zahnarzt.

Eine Wurzelbehandlung ist ein Verfahren, bei dem der infizierte Teil der Zähne vollständig aus der inneren Schicht, der so genannten Pulpa, entfernt wird. Dieses zahnärztliche Verfahren hilft der Person, die starken Schmerzen aus den tief entwickelten Hohlräumen zu lindern und schützt die Zähne vor weiterem Verfall. Bei dem Eingriff wird eine weiche Zahnmitte bzw entzündete Pulpa wird entfernt, die aus Nerven besteht, Bindegewebe und Blutgefäße, die das Wachstum der Zähne unterstützen.

Manchmal wird die Pulpa in den Zähnen infiziert oder entzündet aufgrund mehrerer Eingriffe an derselben Stelle oder Zahnbruch oder Karies in den Zähnen. Diese Wurzelkanalbehandlung hilft bei der Reparatur und schützt den Zahn vor weiterem Verfall oder Schaden.

„Der richtige Zeitpunkt für eine Wurzelkanalbehandlung ist, wenn die Schmerzen gering sind.“

Wenn Sie wegen Zahnschmerzen zum Arzt gehen, empfiehlt der Arzt sofort, sich einer Wurzelkanalbehandlung zu unterziehen. Haben Sie sich jemals gefragt, warum Ärzte dies so schnell vorschlagen?

Normalerweise sind Zähne anfällig für viele bakterielle Infektionen, die mit milden beginnen und unbemerkt wachsen, indem sie sich in die tieferen Schichten entwickeln. Es kann nur erkennen, wenn wir starke und unerträgliche Schmerzen verspüren, da leichte Schmerzen im Zahn oder Zahnfleisch meistens vernachlässigt werden. Bis Sie den besten Zahnarzt in Ihrer Nähe erreichen, haben Sie die Kavität möglicherweise zu inneren Schichten der Zähne entwickelt. Daher schlagen die Ärzte eine Wurzelkanalbehandlung vor, wenn die Zahninfektion das Pulpagewebe erreicht. Selbst wenn Sie sich im Anfangszustand eines Zahnschadens befinden, hilft eine Neigung zur Wurzelkanalbehandlung, weitere Schäden zu verhindern.

Ignorieren Sie diese Anzeichen und Symptome nicht

Für jedes Problem im Körper haben wir die Anzeichen und Symptome. Einige werden bemerkt und andere ignoriert, bis sie Teil unserer Routine werden. Zahnschmerzen sind eines dieser unterschätzten Symptome, mit denen die meisten Menschen konfrontiert sind, die jedoch vernachlässigt werden, bis die Schwere zunimmt. Wenn der Schweregrad zunimmt, beginnen wir, die Symptome zu bemerken, um das Problem zu analysieren.

  • Es wird anhaltende Schmerzen in den Zähnen geben, die in das Zahnfleisch und den Kiefer und sogar ins Gesicht übergehen.
  • Die Zähne werden empfindlicher gegen Hitze oder Kälte.
  • Eine Eiterzwiebel am Zahnfleisch.
  • Zahnverfärbung durch schlechte Blutversorgung.
  • Gebrochene Zähne, was auf eine bakterielle Infektion hinweist.
  • Geschwollener Kiefer aus nicht entleerten Eiterzwiebeln.

Tipps zur Vorbereitung auf Ihre Wurzelkanalbehandlung

Die traditionellen Verfahren hatten das Image, dass alles chirurgisch sei. Aber jetzt haben die Behandlungsverfahren viel mehr Spielraum für technologische Entwicklungen bekommen, die es für die Patienten einfach und schmerzlos machen. Bevor sich der Patient einer Wurzelkanalbehandlung unterzieht, ist es besser, wenn er einige Tipps befolgt, um Buhrufe durch traditionelle Verfahren zu vermeiden.

  1. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um zu verstehen, was eine Wurzelkanalbehandlung ist.
  2. Kennen Sie das Verfahren, bevor Sie sich darauf einlassen.
  3. Vermeiden Sie das Rauchen oder Trinken oder Essen von Nahrungsmitteln, die die Zähne schwächen.
  4. Nimm eine gesunde Mahlzeit zu dir, um stark zu bleiben.

In der Zahnklinik Dr. Jaydev wird die Wurzelkanalbehandlung nach einer detaillierten Untersuchung der Zähne und ihrer Schwere durchgeführt. Wir haben mikroskopische Wurzelkanalbehandlungsverfahren eingesetzt, um eine unübertroffene Genauigkeit zu gewährleisten. Vereinbaren Sie eine Sitzung für eine ausführliche Diskussion über die Phasen vor, während und nach der Behandlung, den Medikamenten- oder Ernährungsleitfaden usw.

Das Verfahren der Wurzelkanalbehandlung

Die Wurzelkanalbehandlung ist ein detaillierter Prozess wobei jeder Schritt des Verfahrens eindeutig erfüllt ist, um sicherzustellen, dass die Wahrscheinlichkeit einer erneuten Infektion minimiert wird und eine vollständige Genesung des Patienten gewährleistet ist. Es ist ein Prozess aus 4 Schritten mit einem bestimmten Ziel.

Reinigung oder Exstirpation

Einer der Hauptgründe für Wurzelkanalbehandlungen sind infizierte Zähne. Das Behandlungsverfahren beginnt also mit der Reinigung des infizierten Bereichs. Die infizierte Pulpa von den Zähnen wird entweder manuell oder aus mechanisierten Feilen entfernt. Später werden die Innenwände mit Antiseptika gefüllt, um die Ausbreitung der Infektion weiter zu verhindern. Je nach Zahnzustand kann die Reinigung in Einzel- oder Doppelterminen durchgeführt werden. Verlassen Sie Ihre Behandlung nicht hier, da Sie von Schmerzen befreit sind.

Formen & Füllen oder Obturation

Dabei wird der Wurzelkanal für die Füllung vorbereitet. Eine provisorische Füllung wird gefüllt, um die Oberseite der Zähne zu bedecken. Dies verhindert das erneute Eindringen von Bakterien. Zum Füllen dieses Hohlraums wird eine künstliche Füllung verwendet, die als Guttapercha usw. bezeichnet wird.

Wiederherstellung des Zahns

Um den Zahn wiederherzustellen, eine künstliche Abdeckung, die allgemein als Zahnkrone bezeichnet wird wird über die Zähne gelegt. Diese werden anhand der Abgüsse konstruiert. Diese Kronen werden in spezialisierten Labors unter Verwendung von Materialien wie Keramik usw. hergestellt. basierend auf der Präferenz des Patienten. Verwenden Sie einen permanenten Klebstoff, die krone wird zum schutz vor der kaukraft auf dem zahn fixiert. Nach Abschluss des Verfahrens ist die Wiederherstellung notwendiger als alles andere.

Vorteile einer mikroskopischen Wurzelkanalbehandlung gegenüber einer normalen Wurzelkanalbehandlung

  • Die Dentalmikroskopie bietet eine verbesserte und präzisere Abbildung der Innenflächen Ihrer Zahnwurzeln.
  • Da es hilft, die tieferen Teile des Zahns zu sehen, Es hilft dem Zahnarzt, die Infektion in der letzten Schicht des Zahns zu bearbeiten, die normalerweise mit bloßem Auge nicht sichtbar ist.
  • Dadurch ist Ihre Wurzelkanalbehandlung im Vergleich zu endodontischen Behandlungen ohne Mikroskop effektiver und kompetenter.

Eine Notiz von Dr.Jaydev Dental Clinic

Bei Zahnklinik Dr. Jaydev kombiniert ein technisches Expertenverfahren, das als mikroskopisches Wurzelkanalbehandlungsverfahren bezeichnet wird bis hin zur detaillierten Diagnose des kariösen oder infizierten Zahns. Jeder Abschnitt des Zahns wird zuerst unter einem Mikroskop betrachtet und das Behandlungsverfahren wird mit einer eindeutigen Diagnose des Schweregrads begonnen.

Dr. Jaydev sagt das Die Wurzelkanalbehandlung ist eines der sichersten Verfahren und die mikroskopische Wurzelkanalbehandlung ist das fortschrittlichste Verfahren, um das Problem zu detaillieren und gut zu behandeln. Das fügt er noch hinzu Regelmäßige zahnärztliche Kontrolluntersuchungen helfen, die Zahngesundheit zu erhalten und häufigen Infektionen vorzubeugen.

Für jede Art von zahnärztlicher Notfall, kontaktieren Sie uns um einen sofortigen Terminplan zu erhalten.

Haftungsausschluss: Die in diesen Veröffentlichungen enthaltenen Aussagen, Meinungen und Daten sind ausschließlich die der einzelnen Autoren und Mitwirkenden und nicht von Credihealth und dem/den Herausgeber(n).

Rufen Sie +91 8010-994-994 an und sprechen Sie mit den medizinischen Experten von Credihealth FREI. Holen Sie sich Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Facharztes und der richtigen Klinik, vergleichen Sie die Behandlungskosten verschiedener Zentren und erhalten Sie zeitnahe medizinische Updates