December 3, 2022

District Health

Erfahren im Gesundheitswesen

Hacken Sie Ihre Gewohnheiten: Teil 2

„Ich kann mich einfach an nichts halten.“

„Ich bin zu rebellisch, um einem Plan zu folgen.“

„Ich sabotiere mich ständig selbst.“

Wenn Ihnen das zusagt, sollten Sie mit dem Beitrag „Hack Your Habits: Part 1“ beginnen.

Willkommen zu Teil 2! Heute bewegen wir uns weiter die Pyramide hinauf.

Zur Auffrischung, dies ist die Hierarchie der Veränderung, auf die wir uns beziehen (auch als Dilts-Pyramide bekannt):

Pyramide von oben nach unten: - Geist - Identität - Überzeugungen - Fähigkeiten - Verhaltensweisen* - Umgebung* *diese befinden sich auf der bewussten Ebene

Wenn Sie den ersten Beitrag verpasst haben, gehen Sie zurück und beginnen Sie dort. Hier sprechen wir darüber, warum wir uns nicht einfach auf unser Bewusstsein verlassen können, um unsere Ziele zu erreichen. Dies ist der Teil unseres Gehirns, in dem wir aktiv über Dinge nachdenken müssen, nicht automatisch wie unser Unterbewusstsein. Das ist, wo die Magie passiert.

Leider können wir unser Verhalten und unsere Umgebung nicht einfach ändern, wenn wir super motiviert sind und davon ausgehen, dass alles klappen wird, wenn wir ein Gewichtsverlustziel (oder wirklich jedes Ziel) haben.

Sie wissen, wie Sie jeden Januar behaupten, „das ist das Jahr“, aber jeden März denken Sie: „Hmm, idk, was ist damit passiert … oops.“ Ja, das liegt daran, dass Sie sich nur auf Ihr Bewusstsein oder den Boden der Pyramide verlassen.

Um unsere Wahrscheinlichkeit einer echten Verhaltensänderung zu erhöhen, die tatsächlich anhält, ist es an der Zeit, über unsere Fähigkeiten, Überzeugungen, Identitäten und Stimmungen zu sprechen. In diesem Beitrag werden wir nur über „Fähigkeiten“ sprechen, also schauen Sie sich den Rest dieser Serie an, um die gesamte Pyramide zu erobern!

Fähigkeiten

Unsere „Fähigkeiten“ sind der Ort, an dem wir die Blase zum Platzen bringen und beginnen, in das Unterbewusstsein einzudringen. Hier lernen wir die Kernkompetenzen, die für Veränderungen benötigt werden.

Es ist mir egal, wie motiviert Sie sind, Gewicht zu verlieren – wenn Sie das eigentliche WARUM hinter den Fettverbrennungs- und Fettspeichermethoden Ihres Körpers oder das WIE Ihr Stoffwechsel funktioniert, nicht kennen, wird es Ihrem Gehirn irgendwann scheißegal sein über all die Dinge, die Sie sich vor 2 Wochen vorgenommen haben. Die Motivation brodelt.

Das Wissen hinter den Dingen zu haben, verändert alles. Stellen Sie sich das so vor – wenn die Ölwechsellampe im Auto aufleuchtet, wissen wir, dass das irgendwann erledigt werden sollte, aber wie ernst ist es wirklich? Wenn Sie die Mechanik Ihres Autos nicht vollständig verstehen (dasselbe), hat das Nachverfolgen des Ölwechsels einfach keine Priorität … bis das Öl trocken ist und es eine viel größere Sache ist. Dann macht es klick, dass Ihr Motor unbedingt genug Öl braucht, um zu funktionieren. Wer wusste?

Oder wie wäre es damit – Sie sind eine erfahrene Mutter von 3 Kindern und haben die Routine zur Wissenschaft gemacht. Du hast eine Freundin in deinem Leben, die ihr erstes Baby bekommt, und du gibst ihr einen kleinen Rat bezüglich einer Mittagsschlaf-Routine, wenn du sie fragst. Dieser Freund hat noch keinen festen Zeitplan und lernt auf die harte Tour, wie wichtig es ist, nach einem katastrophalen Wochenendausflug dem Nickerchen Priorität einzuräumen. Der Freund versteht jetzt absolut, warum Ihr Rat ein guter Rat war. Sie versteht das WARUM. Es reicht nicht immer, etwas zu tun.

Ein letztes Beispiel. Angenommen, Sie haben sich zum Ziel gesetzt, einen erfolgreichen Blog aufzubauen. Sie melden sich bei WordPress an und recherchieren auf Pinterest zum Thema „Wie man einen Blog erstellt“. Du kaufst ein süßes Tagebuch, um all deine Ideen aufzuschreiben. Aber wenn es um das Fleisch und die Kartoffeln geht, um tatsächlich eine Website zu erstellen und Suchmaschinenoptimierung zu verwenden, sind Sie nicht ganz auf dem Laufenden. Die Investition in einen vertrauenswürdigen Kurs zum Erstellen von Blogs fällt in die Fähigkeitsebene der Pyramide. Sie können Ihr Verhalten und Ihre Umgebung nach Belieben ändern, aber bis Sie wissen, wie alles hinter den Kulissen funktioniert, wird der Blog nicht Wirklichkeit.

Das Warum

Bis Sie das „Warum“ hinter etwas kennen, ist Ihr Durchhalten mit Handlungen nicht das zuverlässigste, und es wird seeeehr schwer sein, sie zu Gewohnheiten in Ihrem Leben zu machen. Es muss klicken. Es muss eine Belohnung für das Durchhalten geben. Manchmal bedeutet es, zuerst die Fehler zu machen. Als würde man jede neue Diät unter der Sonne ausprobieren, bevor man merkt, dass man wirklich keine Ahnung hat, was man essen soll. Sie wissen einfach nicht, warum.

Sie verdienen es, etwas tiefer zu graben und genau zu wissen, warum Eiweiß, gesundes Fett und Ballaststoffe für den Aufbau von Mahlzeiten hilfreich sind. Sie sind in der Lage zu wissen, wie Ihr Stoffwechsel funktioniert. Es ist mir egal, wie wissenschaftsorientiert Sie sind.

Als Coach für Metabolism Makeover ist es mein Lieblingsteil des Programms, den Mitgliedern dabei zuzusehen, wie sie ihr „AHA!“ haben. Momente. In dem Moment, in dem sie es endlich verstehen. Das ist so aufregend, denn sobald alles klickt, beginnst du, deine Umgebung und dein Verhalten aufgrund deiner Fähigkeiten zu ändern. Sie tun diese Dinge, weil Sie es wollen, nicht weil Sie es müssen.

Sobald Sie verstehen, wie Ihr Körper an einem Tag Fett verbrennt, wird die Zubereitung blutzuckerfreundlicher Mahlzeiten zu etwas, wozu Sie sich nicht zwingen müssen. Mehr Spaziergänge zu machen ist keine lästige Pflicht, weil Sie jetzt die Vorteile von Stressmanagement, Cortisolspiegel und sanfter Bewegung verstehen. Es ist in Ihrem Unterbewusstsein, weil es sich jetzt in Ihrem Werkzeuggürtel befindet.

Zu viele Menschen erreichen diese Ebene der Veränderungshierarchie nie. Sie stecken am Boden fest und denken, dass ihre Willenskraft einfach scheiße ist. Stimmt aber absolut nicht!

Und der beschissene Teil der Welt der Gewichtsabnahme ist die Realität, dass die meisten dieser beliebten Diätprogramme, die wir sehen, nicht wollen, dass Sie tiefer nachdenken. Sie möchten nur, dass Sie dem Prozess vertrauen und keine weiteren Fragen stellen. Sie möchten, dass Sie glauben, dass DIESE kalorienarme Diät die Antwort ist und dass der Grund, warum Sie weiterhin scheitern, Ihre eigene Schuld ist.

Falls Sie es bis jetzt noch nicht begriffen haben: Der Grund, warum Metabolism Makeover für über 4.000 Frauen so erfolgreich war, liegt darin, dass der Ansatz in diese Fähigkeitsebene der Hierarchie der Veränderungspyramide fällt. Aus diesem Grund ist der Gewichtsverlust, der als Ergebnis des Programms eintritt, nicht vorübergehend. Es ist das Ergebnis einer neuen Denkweise und neuer dauerhafter Gewohnheiten. Es sind die Werkzeuge, die Ihnen kein anderes Programm jemals geben wollte.

Haftungsausschluss: An diesem Punkt in der Pyramide zu beginnen, garantiert keinen Erfolg bei der Änderung Ihrer Gewohnheiten und dem Erreichen Ihres Ziels. Deshalb müssen wir die Pyramide immer weiter erklimmen. Wir werden in Teil 3 über unseren Glauben und unsere Identität sprechen!

-Elle, MM-Coach