June 8, 2023

District Health

Erfahren im Gesundheitswesen

Gift Guide: Anti-Diät- und Pro-Body-Bücher für Erwachsene

Gift Guide: Anti-Diät- und Pro-Body-Bücher für Erwachsene

*Sunny Side Up Nutrition ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC und die oben aufgeführten Bücher sind Affiliate-Links. Vielen Dank, dass Sie unsere Bemühungen unterstützen, positive Beziehungen zu Lebensmitteln zu fördern.

Suchen Sie nach Geschenkideen?

Da die Feiertage näher rückten, wollten wir Ihnen unsere aktuellen Lieblings-Anti-Diät-, Pro-Body-Bücher und -Ressourcen vorstellen.

Diese Geschenke sind frei von Diätkultur und unterstützen Ihre Freunde und Familienmitglieder dabei, sich auf die Weisheit ihres Körpers einzustellen und ihr zuzuhören. Wenn Sie nach anderen Ideen suchen, sehen Sie sich unsere früheren Geschenkführer an, einschließlich unseres Weihnachtsgeschenkführers von 2021, unseres Geschenkführers 2020: 7 Lieblingsgeschenke zum Thema Essen, unserer Lieblingskochbücher von 2019, unserer Lieblingsbücher über Essen und Körper von 2019, unseres Lieblingsbücher für Kinder und Menschen, die sich um sie kümmern, aus dem Jahr 2019 und unsere Lieblingsküchenutensilien.

Anti-Diät- und Pro-Body-Bücher und -Ressourcen:

1. Raising Body Positive Teens von Signe Darpinian, Wendy Sterling und Shelley Aggarwal

Gibt es einen Elternteil eines Teenagers auf Ihrer Liste? Dieses Buch ist vollgepackt mit Informationen von einem Trio von Autoren mit umfassender Erfahrung, einem Psychotherapeuten, einem registrierten Ernährungsberater und einem Arzt. Dieses einfach zu lesende Buch enthält praktische Tipps, Checklisten und Übungen, die zum Nachdenken anregen, um dem Leser zu helfen, seinen Teenager dabei zu unterstützen, sich positiv über seinen Körper zu fühlen.

2. Dein Körper ist keine Entschuldigung Arbeitsbuch von Sonya Renee Taylor

Dieses Arbeitsbuch, ein Begleiter zu Der Körper ist keine Entschuldigung, bietet praktische Werkzeuge und Rahmenbedingungen, um den Leser zu radikaler Selbstliebe zu führen. Taylor fordert den Leser auf, Scham hinter sich zu lassen und sich nicht für den mächtigen Körper zu entschuldigen, den sie haben.

3. Reclaiming Body Trust von Hilary Kinavey und Dana Sturtevant

Möchten Sie ein Geschenk machen, um das Vertrauen in den Körper zu stärken? Dieses brandneue Buch bietet dem Leser einen Weg zur Heilung – der Bruch, die Abrechnung und die Rückgewinnung. Kinavey und Sturtevant’s Writing and Body Trust Framework bieten einen intersektionalen und an sozialer Gerechtigkeit orientierten Ansatz für Heilung und Körperbefreiung.

2. Wie man einen intuitiven Esser erzieht von Sumner Brooks und Amee Severson

Suchen Sie ein Buch für Eltern oder Betreuer, die ihr Kind diätfrei ernähren möchten? Dieses umfassende Buch taucht in die Forschung zur Ernährung von Kindern ein und bietet praktische Ernährungsratschläge, um intuitives Essen zu unterstützen und die Ernährungskultur aus der Ernährung herauszuhalten.

5. Einfach Julia von Julia Turshen

Wir glauben, dass dies das allererste Anti-Diät-Kochbuch ist. Julia Turshen bietet viele einfache und köstliche Rezepte und webt Botschaften über Körperakzeptanz und intuitives Essen ein. Elizabeth liebt es, viele Rezepte aus diesem Buch zu machen. Ihr aktueller Favorit sind Sesam-Reisdärme mit Tofu, Quickles und Erdnusssauce.

6. Elternschaft im Zeitalter der Ernährungskultur von Virginia Sole-Smith

Dieses Buch soll im Frühjahr 2023 erscheinen. Dieses mit Spannung erwartete Buch wird das erste seiner Art sein! Wir haben das Gefühl, dass es Eltern mit Informationen, Kameradschaft und Unterstützung versorgen wird, wenn wir alle jeden Tag angesichts der Ernährungskultur Eltern werden. Bestellen Sie Ihre und die Ihrer Liebsten noch heute vor.

7. Ernährungsfreie Elternkarten von Sunny Side Up Nutrition

Wir freuen uns sehr über unsere brandneue Ressource! Dieses Kartendeck ist das perfekte Weihnachtsgeschenk oder Weihnachtsstrumpf für Eltern, die zusätzliche Unterstützung auf ihrer diätfreien Elternreise wünschen. Die Ernährungskultur ist allgegenwärtig und Elternschaft kann manchmal hart, anstrengend und verwirrend sein. Als Eltern werden wir mit Botschaften bombardiert, wie wir unsere Kinder ernähren sollen. Dieses Kartenspiel soll als Gegengift zu den vielen Botschaften der Ernährungskultur dienen, die wir alle jeden Tag aufnehmen.

Haben Sie gerade ein Lieblings-Anti-Diät- oder Pro-Body-Buch oder eine Lieblingsressource? Was sollten wir unserer Liste hinzufügen? Kommentiere unten.